BCR-Therapie® – Schmerztherapie mit der "Biological Cell Regulation"

Bei uns finden Sie Alternativen zu herkömmlichen Schmerztherapien, Medikamenten und Spritzen.
Verbessern Sie Ihre Lebensqualität.
Wir stimmen Ihre Schmerztherapie auf Ihre persönlichen Bedürfnisse ab.

Den Alltag geniessen, ohne Schmerzen leben –
Viele versprechen, wir beweisen es.

80 Prozent der Patienten berichten: weniger Schmerzen und mehr Beweglichkeit - bereits nach der ersten Behandlung.

Überzeugen sie sich selbst und kommen sie zu einer Erstbehandlung, rufen Sie 0664 264 72 08 zwecks Terminvereinbarung oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anmeldung unter dem Stichwort "BCR-Therapie".

 

BCR-Therapie® – Die "Biological Cell Regulation"

Logo BCR-Therapie

Während viele Kliniken, Ärzte und Physiotherapeuten noch nach Lösungen suchen um ihre Praxis-Betriebe auf neue Herausforderungen einzustellen und ihren Patienten effektive und nebenwirkungsarme Therapien anzubieten, gewinnt die BCR-Therapie deutlich an Akzeptanz und Stellenwert.

Die BCR-Therapie® unterscheidet sich grundlegend von allen anderen Elektro-, Frequenz- und Resonanz-Therapien. Das BCR-Therapiesystem imitiert körpereigenen Strom und die frequenzbelegte Energie direkt and die Stelle, wo sie benötigt wird.

Die völlig schmerzfreien Mikroströme der BCR-Therapie® aktivieren den Stoffwechsel geschädigter Zellen und verbessern den Lymphabfluss im betroffenen Gewebe. Diese effektive Schmerztherapie ermöglicht dem Körper die Beschleunigung von regenerativen Prozessen und reguliert den Energieumsatz des Gewebes, der bei Krankheit, Erschöpfung und Stress grundlegend verändert ist.

Ebenfalls stärkt diese Therapieform das Immunsystem, wirkt antibakteriell und antiviral. Diese Eigenschaften gewinnen besonders in Zeiten einer bevorstehenden Grippewelle an besonderer Bedeutung.

Energie messen wir in Ampere. Die Energie in unseren Zellen, im Blut- und Lymphkreislauf, fließt im Mikroamperebereich (1µA=1/1000 Milliampere). Diese Energie gewinnt der Körper aus der Nahrung. So sind Zellerneuerung und die Ernährung der Zellen möglich. Erkranktes Gewebe benötigt deutlich mehr Energie als Gesundes. Bei der Energieversorgung geht Strom immer den Weg des geringsten Widerstandes. Daher fließt der Körpereigene Strom um defekte Zellen herum. BCR-Therapie®-Systeme imitieren unter anderem den körpereigenen Strom und leiten die Energie direkt in das Störfeld, genau dorthin wo sie benötigt wird. Das erkrankte Gewebe wird nun von innen und von außen mit Energie versorgt. Der Heilungsprozess wird dadurch erheblich beschleunigt.

 

BCR-Therapieverlauf

Bei degenerativen Erkrankungen (Arthrose, Verschleiß, etc.) werden Klebeelektroden so angeordnet, dass die heilenden Ströme dreidimensional den Schmerzpunkt kreuzen. So wird das gesamte Arial mit Heilströmen durchzogen. Gleichzeitig wird die Lymphe zur Entgiftung angeregt.

Eine Behandlung dauet 25 bis 60 Minuten und wird meist 2-3 x wöchentlich verordnet. Akute Sportverletzungen werden am besten täglich behandelt.

 

Anwendungsgebiete der BCR-Therapie

 

80 Prozent der Patienten berichten: bereits nach der ersten Behandlung - weniger Schmerzen und mehr Beweglichkeit.

Die BCR-Therapie® hilft also den Zellen, ihre normale und gesunde Funktion wieder aufzunehmen und leitet so die Selbstheilung des Körpers ein.

Aktuelles

Auch neu im Angebot:

LifeWave Logo
Bitte hier klicken

 

Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Terminvereinbarung

Peter Hlinka
Heilmasseur,
Schmerztherapie

1a-fit
Breitenfurter Straße 17
1120 Wien

Öffnungszeiten:
Mo: 10:00–19:00 Uhr
Di:  10:00–21:00 Uhr
Mi:  10:00–19:00 Uhr
Do: 10:00–21:00 Uhr
Fr:  10:00–19:00 Uhr

telefonische Terminvereinbarung
Peter Hlinka: 0664 264 72 08
oder
Andrea Hochstrasser: 0650 512 31 44

Mail: hlinka@1a-fit.at

Leistung & Preis

Unsere Behandlungen sind je nach Bedarf verschieden gestaffelt und können so an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.

Lesen Sie mehr ...